Büro für Migration und Integration der Stadt Freiburg

Das städtische Büro für Migration und Integration setzt sich für Chancengleichheit und eine gleichberechtigte Teilhabe von Migrantinnen und Migranten in der Stadt Freiburg ein.

Antidiskriminierung und Antirassismusarbeit sind Themenschwerpunkte des Büros, das u.a. die vom Gemeinderat im Jahr 2001 begründete Initiative „Für eine offene Stadt – gegen Fremdenhass und Rassenwahn“ koordiniert und in dem im Jahr 2011 gegründeten Freiburger Bündnis gegen Rassismus und Diskriminierung mit arbeitet. Aktuell wird u.a. das Bundesprogramm „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ umgesetzt.


Stadt Freiburg / Büro für Migration und Integration

E-Mail: migration@stadt.freiburg.de
Website: www.freiburg.de/migration